Industrieimmobilien - Sehen. Lesen. Bewerten.

01428-3264x1836.jpg

Inhalt

Vor rund 80 Teilnehmern und unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Antonio Miras trugen insgesamt acht Referenten zu aktuellen Insolvenzrechtsthemen vor.

Im Mittelpunkt des Vortrags von Klaus Lübbers standen zunächst die Typen- und Ausstattungsklassen sowie die wesentlichen wertbeeinflussenden Standort- und Objektfaktoren dieser Immobilienklasse. Abgerundet wurde der Vortrag durch regionale Marktdaten und Wertfaktoren, mit denen sich der Immobilienwert überschlägig ermitteln oder eine vorliegende Wertermittlung plausibilisieren lässt.

01431-1371x779.jpg
Infoblatt 4. Osnabrücker Insolvenzrechtstag
596.53 kB (pdf)

Institut

Die Veranstaltung wird vom Institut für Insolvenzrecht und Sanierung in Weser - Ems und Bremen e.V. (IFIS) durchgeführt. Es handelt sich um eines der größten insolvenzrechtlichen Foren in der Region. Ziel ist, den Austausch zwischen Wissenschaftlern und Praktikern über Insolvenz- und Sanierungsrechtliche Themen in der Region Weser - Ems und der Hansestadt Bremen zu fördern. Zur Zielgruppe gehören Professoren, Richter, Rechtspfleger, Insolvenzverwalter, Insolvenzsachbearbeiter, Rechtsanwälte und Sachverständige sowie alle anderen an diesem Themengebiet interessierte.

Der Verein wird von Rechtsanwalt Christopher Tallen und der Rechtsanwältin und Notarin Maike Tallen geführt (Tallen - Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB). Zum wissenschaftlichen Beitrat gehören Prof. Dr. Gerhard Pape (RiBGH), Prof. Dr. Heinz Vallender (Quadriga Hochschule) sowie Ottmar Hermann (hww Partnerschaft).


weitere Artikel

mehr Artikel in der Übersicht