Lager- und Produktionshallen

Preisniveau

Der durchschnittliche Kaufpreis für Lager- und Produktionshallen in den Landkreisen Emsland, Grafschaft Bentheim und Osnabrück beträgt rund 350 bis 400 EUR/m² Nutzfläche. Er entspricht etwa dem 10-fachen der Jahres-Nettokaltmiete (Rohertragsfaktor) und gilt für Objekte mit folgenden Eigenschaften:

  • Bodenwert 15 EUR/m²
  • Nutzfläche 900 m²
  • Restnutzungsdauer 25 Jahre
  • Nettokaltmiete 2,75 EUR/m²

Mieten

Die Mieten für Lager- und Produktionshallen liegen in einem Spannbereich von 1,50 EUR/m² bis 3,50 EUR/m² Nutzfläche. Zugehörige Büroflächen liegen durchschnittlich rund 2,00 EUR/m² darüber.

Neben der Lage und den Standortmerkmalen ist die Miete vor allem von der Ausstattungsklasse abhängig. Als modern gelten Hallen mit ausreichend Tageslicht, effizienter Gebäudetechnik (Beheizung, Brandschutz, Wärmedämmung), mehreren Toren, ausreichenden Höhen, Umfahrungsmöglichkeiten. Die zugehören Büroflächen sollten über ausreichenden Sonnenschutz, Doppelböden, Klimatisierung und Einbruchschutzanlagen verfügen.

Service

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gern.

Team Immobilienbewertung
Lübbers Sachverständigenbüro

Telefon 05931/49657-20
immobewertung@luebbers24.de