Soziales

Gemeinsam Gutes bewegen

Als regional verwurzeltes Sachverständigenbüro fühlen wir uns der Region und der Gemeinschaft verpflichtet. Jedesmal, wenn unser Team Immobilienvermittlung mit dem Verkauf einer Immobilie beauftragt wird, spenden wir einen Betrag von 150 EUR an eine wohltätige Organisation. Das Spendenziel bestimmt hierbei unser Auftraggeber. Mit dieser Aktion möchten wir wohltätige Organisationen unterstützen, die sich für unser Gemeinwohl einsetzen.

Spendenziele

Hospiz- und Trauerbegleitung Haselünne/Herzlake

Hospiz- und Trauerbegleitung Haselünne/Herzlake

Spirit Children e.V.

Spirit Children e.V.

Tafel Haselünne e.V.

Tafel Haselünne e.V.

Krebsfonds Ludmillenstift Meppen

Krebsfonds Ludmillenstift Meppen

Tierschutzverein Meppen e.V.

Tierschutzverein Meppen e.V.

Tafel Haren (i. Tr. der Tafel Lingen e.V.)

Tafel Haren (i. Tr. der Tafel Lingen e.V.)

Hier könnte der Name Ihrer Organisation stehen

Hier könnte der Name Ihrer Organisation stehen

Förderung

Hospiz-Hilfe Meppen e.V.

Die im Jahr 2000 gegründete Hospiz-Hilfe Meppen e.V. ist ein ambulanter Hospizdienst, der sterbende Menschen und ihre An- und Zugehörigen begleitet. Diesen Verein fördern wir regelmäßig.

Hospiz-Hilfe Meppen e.V.

v.l.n.r. Klaus Lübbers (Inhaber von Lübbers Sachverständigenbüro) mit Kathrin Schnieders (Voritzende), Maria Borgmann (Verwaltung), Stephan Wendt (Koordinator) von der Hospiz-Hilfe Meppen e.V.

Die Hospiz-Hilfe Meppen e.V. begleitet sterbende Menschen und ihre An- und Zugehörigen. Eine Sterbe- und Trauerbegleitung richtet sich nach den Erfordernissen der Situation und den Wünschen der Sterbenden. Es gibt Trauerangebote (z. B. Trauergruppe für verwaiste Eltern bei Fehl-, Früh- oder Totgeburten oder bei Unfall oder Krankheit), ein Trauercafé oder Einzelbegleitungen. Ziel ist, die Betroffenen auf dem Weg des letzten Lebensabschnitts so gut wie möglich zu unterstützen und zu begleiten. Das Angebot von Sterbebegleitungen, Trauerbegleitungen und Beratungsgesprächen ist kostenfrei.

Der Verein besteht aus etwa 120 ehrenamtlichen Sterbebegleiter/innen sowie einem hauptamtlichen Team. Geleitet wird der Verein von einem ehrenamtlichen Vorstand.

Die Arbeit der Hospiz-Hilfe Meppen e.V. wird zum Großteil durch Spenden getragen. Diese werden vor allem für qualifizierte Aus- und Weiterbildungen von ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen sowie für ihre Supervision eingesetzt.